Jetzt Mitglied werden!          Log-In

Aktuelles und Informatives rund um die Bürgerliste

Mitgliederrundschreiben Dezember 2021

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

zum Jahreswechsel möchte ich den Anlass nutzen, das vergangene Jahr zu reflektieren
und einen Ausblick in das nächste Jahr wagen.

Auf politischer Seite möchte ich zuerst unseren Ortsgemeinderatsmitgliedern Frank Eckweiler, Heinrich Huth und unserer Beisitzerin Meike Herdener, sowie auch die in den Ausschüssen vertretenen Mitgliedern Harald Schwarz und Ursula Füßgus für Ihre konstruktive Arbeit Danken.

Ein weiteres großes Dankeschön gilt dem Team des Bürgertreff welches durch ihr enormes Engagement unseren B-Treff am Laufen hält.
Stellvertretend für alle Helfer möchte ich hierbei unserem Vorstandsmitglied Klaus Seckler mit seiner Frau Ulla, sowie Horst Oswald für ihre doch sehr zeitintensive Arbeit danken.
Danke auch an alle die Kuchen backen, reinigen, spenden oder anderweitig den Bürgertreff unterstützen.

Als letztes möchte ich unseren Vorständen und Mandatsträger für die Zusammenarbeit im Jahre 2021 danken. Auch wenn ich erst im November den Vorsitz der Bürgerliste Sprendlingen übernommen habe, kann ich die Zusammenarbeit nur loben und bin zuversichtlich, dass wir die Aufgaben welche in nächster Zeit auf uns zukommen, gemeinsam lösen werden.

Rückblick 2021

Das Jahr 2021 stand, wie bereits das Jahr davor, unter dem Zeichen der Pandemie.
Dadurch waren auch Sitzungen des Ortsgemeinderates durch das Lüften, Testen und dem Tragen der Masken nicht immer angenehm.
Die Sitzungen der Ausschüsse wurden auf ein absolut notwendiges Minimum reduziert.
Insbesondere unter diesen Voraussetzungen möchte ich die sehr gute und konstruktive Arbeit im Rat über alle Parteigrenzen hinweg loben. Sicher gibt es die eine oder andere Diskussion, diese wird aber sachlich, konstruktiv und zielorientiert geführt.
Hierbei möchte ich nur kurz, stellvertretend für all die anderen Themen, die aktuelle Problematik in Sprendlingen-Nord sowie das Backhausgassen-Projekt erwähnen.
Auch der Umgang der Ratsmitglieder miteinander ist bis auf wenige Ausnahmen sehr respektvoll und stellt das Wohl der Ortsgemeinde in den Mittelpunkt.

Verbesserungswürdig bleibt leider die Zusammenarbeit mit der Verbandgemeindeverwaltung. Aufgrund der sehr hohen Auftragslage können viele Projekte nicht zeitnah abgearbeitet werden, wodurch einige Maßnahmen ins Stocken geraten und Fristen nicht eingehalten werden können. Hier hoffen wir das im nächsten Jahr eine Besserung eintritt.

Trotz der Pandemie hat Sprendlingen einen guten Finanzhaushalt und nicht zuletzt dadurch, kann unsere Ortsgemeinde zuversichtlich und gut vorbereitet in das Jahr 2022 starten.

Durch die Pandemie konnte der Bürgertreff lange nicht öffnen. Als eine Öffnung endlich möglich war, konnte dies leider nur mit großen Einschränkungen und Vorgaben geschehen, was viele davon abhielt, unsere gesellige Runde zu besuchen.
Positiv ist zu bewerten, wie großartig und gewissenhaft die Mitglieder und Gäste diese Vorgaben beachtet haben und es leider in der nächsten Zeit weiterhin noch tun werden müssen.

Für mich überraschend haben wir im Oktober eine Kündigung für das Mietobjekt B-Treff erhalten.
Durch den Verkauf des Gebäudes war unser Vermieter und Vereinsmitglied leider verpflichtet unseren 11-jährigen Mietvertrag zu kündigen.
Gespräche mit dem neuen Besitzer auf eine weitere Vermietung blieben erfolglos.
Die Aufgabe des Vorstandes ist es nun, ein geeignetes und bezahlbares Objekt für den Weiterbetrieb des Bürgertreffs zu finden.
Hierzu wurden viele Räume von uns angefragt und wir sind aktuell noch in Verhandlungen.

Bereits im November wurde eine Generalversammlung einberufen.
Nachdem die Vorstände entlastet wurden, standen Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes an.
Fritz Schellack stand nicht mehr für sein langjähriges Amt als Vorsitzender des Vorstandes zur Verfügung. Auch Meike Herdener legte ihr langjähriges Amt als Mitglied des Vorstands nieder.
Fritz bleibt uns weiterhin als Mitglied des Vorstandes erhalten.
Meike bleibt als Beisitzerin im Ortsgemeinderat und steht auch der Bürgerliste als Beisitzerin mit Rat und Tat zur Seite.
Für Euer Engagement im geschäftsführenden Vorstand hier nochmal ein herzliches Dankeschön.

Folgende Personen wurden in den Vorstand gewählt:

  • Vorsitzender des Vorstands Steffen Knell.
  • Weitere Vorstände sind Klaus Seckler und Fritz Schellack
  • Finanzvorstand Frank Eckweiler.
  • Schriftführender Vorstand Harald Schwarz.

Da mich zwar der überwiegende Teil, jedoch nicht alle kennen, möchte ich mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Steffen Knell, ich bin 49 Jahre jung und wohne im schönen Sprendlingen.
Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.
Im Beruf bin ich Energieanlagenelektroniker bei den Mainzer Netzen GmbH.
Neben dem Vorstand der Bürgerliste habe ich auch den stellv. Vorsitz des Schulelternbeirates an der IGS Gerhard-Ertl hier in Sprendlingen inne.
Durch meinen Papa Gerhard Knell bin ich schon lange der Bürgerliste verbunden und freue mich den Weg, welchen die vorhergehenden Vorstände geebnet haben weiterzugehen.

Auch wenn das ein oder andere Gesicht neu auftaucht, die Werte, für welche die Bürgerliste schon jahrelang steht, bleiben erhalten.

Ausblick 2022

Das lässt mich schon zu dem letzten Thema „Ausblick in das nächste Jahr“ kommen.

Ziel des neuen Vorstandes ist, die Bürgerliste auf der politischen Bühne Sprendlingens wieder präsenter zu machen. Hierzu haben wir schon einiges „modernisiert“.

Hier im Briefkopf sehen Sie das neue Logo der Wählergruppe Bürgerliste Sprendlingen e.V.
Im Logo sehen Sie die Rheinhessische Hügellandschaft mit Weinreben und dem Sprendlinger Rathaus.
Im unteren Teil des Briefes finden Sie das alte Banner der Bürgerliste in leicht abgeänderter Form.
Hier wurden die Sehenswürdigkeiten Wasserturm und Rathaus zu den beiden bestehenden Kirchen hinzugefügt und alles farblich etwas angepasst.

Ein herzliches Dankeschön an meine Tochter Sarah für diese Grafiken und die Geduld bei der Umsetzung meiner vielen Änderungswünsche.

Als nächsten Schritt wird mit der Unterstützung unseres Mitgliedes Herrn Michael Luftschitz eine neue, moderne Website mit vielen Informationsmöglichkeiten erstellt.
Dr. Alexander Messinger hatte jahrelang die inzwischen nicht mehr erreichbare Website der Bürgerliste erstellt, gepflegt und sogar die Kosten übernommen.
Dafür ein herzliches Danke.
Herr Luftschitz ist hauptberuflich in diesem Metier tätig und bringt ein immenses Fachwissen, was Webseiten und Marketing betrifft, mit. Wir sind froh, dass er uns bei dieser Maßnahme unterstützt.

Die neue Seite ist unter www.buergerliste-sprendlingen.info demnächst erreichbar.
Die Möglichkeit direkt mit dem Vorstand Kontakt aufzunehmen, bieten wir seit Anfang Dezember unter der E-Mailadresse

kontakt@buergerliste-sprendlingen.info

Weiter ist geplant unsere Mitglieder regelmäßig über die Arbeiten im Ortsgemeinderat zu informieren.
Dazu wird der Vorstand alle 6 Wochen im B-Treff über die Themen im Rat berichten und im Anschluss gerne mit Euch darüber diskutieren, sofern es die Pandemielage zulässt.

Eure Mithilfe benötigen wir unbedingt bei der Werbung neuer Mitglieder für die Bürgerliste.
Daher bitten wir um Eure Unterstützung und Engagement.

Auch werfen die nächsten Wahlen 2024 schon ihre Schatten voraus.
Die Aufgabe ist, hierfür ein kompetentes Team zusammenzustellen, um bei den Wahlen ein stark verbessertes Ergebnis zu erzielen.

Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit und beende nun meinen, doch recht ausführlichen Jahresrückblick und Ausblick 2022.

Als aktuelle Information kann ich Ihnen abschließend noch mitteilen, dass sich der Gewerbeverein mit hoher Wahrscheinlichkeit auflösen wird. Mit diesem Hintergrund hat der Vorstand beschlossen, keine Gutscheine des Gewerbevereins zu den Geburtstagen auszugeben und diese Leistung ersatzlos zu streichen.

Als letzte Information der Hinweis, dass der Vorstand über eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge nachdenkt. Hierzu möchte ich die gestiegenen Kosten der Website, der Versicherungen und auch des kommenden Wahlkampfes benennen. Auch bleiben Einnahmen aus Veranstaltungen im Bürgertreff aus.
Hierzu wird es Anfang nächsten Jahres eine Mitgliederversammlung geben.

Aber nun komme ich auf der nächsten Seite endlich zum letzten Punkt:

Der Vorstand der Bürgerliste Sprendlingen e.V. wünscht Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnachtszeit, bleiben oder werden Sie gesund und einen „guten Rutsch“ ins neue Jahr 2022

Im Namen aller Vorstandsmitglieder

Steffen Knell
(Vorstandsvorsitzender)

Bis bald im (neuen) B-Treff 😉

admin

admin

Termine

⚠ 28.10.22 Spansauessen im B-Treff ⚠ 04.11.22 Mitgliederversammlung ⚠ 25.11.22 Aschebraten im B-Treff ⚠ Di. + Do. ist der B-Treff

Weiterlesen »